Wholesale Disposable Vape Benefits for a Smoker 

Großhandels-Einweg-Vape-Vorteile für einen Raucher

Der Unterschied zwischen Großhandels-Einweg-Vape-Pens gegenüber Zigaretten

Bevor Sie sich mit der Bedeutung von Einweg-Vape-Pens im Großhandel befassen, ist es gut zu wissen, warum Menschen rauchen. Menschen rauchen Zigaretten, weil sie Lust haben, Stress abzubauen oder ihnen eine Pause von der Angst zu verschaffen. Tatsächlich verursachen Zigaretten langfristige negative Auswirkungen auf den menschlichen Körper. Die meisten Schäden, die durch das Rauchen von Zigaretten entstehen, sind auf das Vorhandensein toxischer Elemente in Tabakzigaretten zurückzuführen. Die Nikotinersatztherapie ist eine von vielen sicheren Behandlungsmethoden, um Rauchern zu helfen, mit dem Rauchen aufzuhören. Da die meisten gesundheitlichen Vorteile für Raucher mit dem Verzicht auf Zigaretten verbunden sind, bieten E-Zigaretten etwas Sichereres für Raucher. Sie erzeugen ein Aerosol zum Einatmen, indem sie Nikotin (aus Tabak extrahiert) verbrennen, Aromen und einige Chemikalien verwenden.

Beziehung zwischen E-Zigaretten und Einweg-Vape-Pens

E-Zigaretten sind batteriebetriebene Geräte, die traditionellen Tabakzigaretten, Pfeifen, Stiften oder USB-Speichersticks ähneln. Andere Geräte, beispielsweise solche mit befüllbaren Tanks, können anders aussehen. Unabhängig von ihrer Form und ihrem Design funktionieren sie ziemlich gleich und enthalten ähnliche Komponenten. Einige gebräuchliche Namen für E-Zigaretten sind E-Cigs, Vapes, Vape Pens und Mods (maßgeschneiderte und leistungsstarke Vaporizer). E-Zigaretten, Vapes und Vape Pens usw. beziehen sich also auf Produkte, und Vaping bezieht sich auf die Verwendung dieser Produkte.

Berichte, die Einweg-Vape-Stifte befürworten

Nach der Johns-Hopkins-Medizin ist Dampfen etwas weniger schädlich als Rauchen. Vaping liefert Nikotin in Form von e-Liquid auf eine weniger schädliche Weise. Im Gegenteil, Zigaretten liefern, indem sie tabakhaltige 7.000 Chemikalien verbrennen. Viele von ihnen sind giftig.

Ein weiterer Bericht zeigt, dass der Einweg-Vape-Markt wächst. Kettenraucher erreichten beim Umstieg auf das Dampfen innerhalb eines Monats die halbwegs Gefäßgesundheit eines Nichtrauchers. Ärzte und Gesundheitsexperten sind sich einig, dass E-Zigaretten nur einen Bruchteil des Risikos von Zigaretten bergen. Die University of Dundee, UK, entdeckte einen „klaren frühen Vorteil“ beim Wechsel vom Rauchen zum Dampfen.

Wie funktionieren Einweg-Vape-Stifte im Großhandel?

Vape-Stifte haben eine kleine Röhre oder eine stiftähnliche Form. Sie haben einen kleineren Behälter für E-Liquid mit unterschiedlichen Mengen an Nikotin, Aromen und anderen Chemikalien. Darüber hinaus enthalten sie austauschbare Spulen und wiederaufladbare Batterien. Das Puffen aktiviert das batteriebetriebene Heizgerät des Vape Pens, um die Flüssigkeit in der Patrone zu verdampfen. Der Raucher inhaliert dann das entstehende Aerosol.

Vorteile von Einweg-Vape-Stiften im Großhandel

Einweg-Vape-Stifte haben viele Vorteile.

Sicherer als herkömmliche Zigaretten

Neben den amerikanischen National Academies of Sciences befürworten das britische Royal College of Physicians und Public Health England (PHE) das Dampfen als sicherer als Zigaretten. Laut PHE ist Dampfen 95 % weniger schädlich. Die Vape Pens erzeugen keine Verbrennung oder Rauch, der Teer und Kohlenmonoxid wie Zigaretten erzeugen kann. Beide emittierenden Stoffe sind gesundheitsschädlich.

Praktisch, kompakt und reisefreundlich

Einwegartikel sind die praktischsten Vape Pens auf dem Markt. Sie müssen zum Dampfen nicht aufgeladen werden. Größe ist ein weiterer praktischer Faktor. Die schlanken und robusten sind leicht wegwerfbar. Benutzer können Einweg-Vape in ihre Taschen werfen oder sie in ihre Taschen stecken. Es ist lediglich ein Pick-up-and-and-go-Dampferlebnis für Dampfer, die es eilig haben und mit häufigen Reisen beschäftigt sind.

Branding

Von kundenspezifischen Verpackungen bis hin zu Fensterdesigns verwenden Vaping- oder Marketingunternehmen Einweg-Vape-Stifte für das Branding.

Gestank weniger Gerüche

Vapes tragen ein Aroma, aber es ist nicht wie der Geruch von abgestandenem Rauch von Zigaretten.So hält das Verdampfen die Kleidung, Häuser und Autos frei von Gestank. Selbst Vapes mit Tabakgeschmack riechen nicht nach verbranntem Tabak.

Dampfen ermöglicht es Benutzern, die Nikotinaufnahme zu kontrollieren

Einweg-Vape-Pen ist in verschiedenen Stärken erhältlich, von nikotinfreiem bis hin zu hochwirksamem Nikotin auf Salzbasis. Der Benutzer kann Nikotin in seinem Vape Pen einnehmen oder nicht. Dampfer beginnen normalerweise mit hohen Nikotinwerten und reduzieren allmählich ihre Stärke oder verwerfen sie sogar ganz.

Kontrolle über das Ausatmen von Dämpfen

Dampfer können Geräte wie Pod Vapes verwenden, um das Ausatmen der Dampfmenge bequem zu kontrollieren. Verdampfen in diesem Stil wirkt sich auch auf den Geschmack aus. Die Dampfer können sich dafür entscheiden, subtil und verstohlen auszusehen, indem sie die Ausgangsleistung für das Dampfen anpassen.

Diskrete Geschmackserfahrung

Die Einweg-Vape-Stifte für den Großhandel bieten praktisch zahlreiche Geschmacksoptionen. Die häufigsten sind Obst, Getränke, Tabak, Minze, Desserts und Menthol usw.

Sofortiges Vergnügen

Sobald der Vape bereit ist, ist ein Zug so einfach wie das Drücken einer Taste oder das Ziehen auf dem Gerät. Die durchschnittlichen Einweg-Vape-Pens können Dampfer den ganzen Tag ohne Wartung oder Instandhaltung versorgen.

Geringe Kosten

Ganze Einweg-Vape-Stifte bieten kostengünstiges, qualitativ hochwertiges Dampfen im Voraus. Daher bietet der Kauf von Vape Pens in großen Mengen normalerweise den besten Preis und Wert, ohne die Qualität zu beeinträchtigen. Erwachsene Benutzer können sie sich leicht leisten.

Ausgezeichnete Wahl für Neueinsteiger und Erfahrene

Vaper können ein Hobby entwickeln, Dampfausrüstung zu sammeln, oder sie möchten vielleicht ihre Coils bauen. Benutzer können jedoch als Anfänger möglicherweise sofort ein großartiges Vaping-Erlebnis haben. Hochwertige Vaping-Produkte erfordern keine Vorkenntnisse, um sie zu verwenden.

Leicht verfügbar 

Die Einweg-Vape-Pens sind normalerweise in allen Vape-Shops, großen GeschäftenTankstellen und sogar Gaming-Clubs erhältlich. Es sind auch online verfügbar.

Einfachheit 

Da Einweg-Vape-Stifte für den kurzfristigen Gebrauch gedacht sind, sind ihre Designs normalerweise einfach und leicht zu verwenden. Selbst dann sind die Vape Pens zuverlässig und brauchen kaum Wartung.

Ökologischer Fußabdruck

Einweg-Vape-Pens in Premium-Qualität sind energieeffizient. Da sie eine saubere Verbrennung erzeugen und über eine Anti-Leck-Technologie verfügen, sind sie äußerst umweltfreundlich.

Zusammenfassung

Die Nachfrage nach hochwertigen Einweg-Vape-Stiften für den Großhandel wächst in letzter Zeit weiter. Obwohl viele Vape Pens tragbar sind, erfordert der Einwegtyp keine Wartung oder Aufladung. Einige sind sogar mit E-Liquids und einer ausreichenden Batterie für den Gebrauch vorgeladen.

 Einweg-Vapestifte sind bei weitem der einfachste Weg, um mit dem Dampfen zu beginnen, insbesondere im Jahr 2021. Die Hersteller von Einweg-Vapees erfinden ihre Vertrautheit mit Rauchern, ohne Teer, Rauch und Asche beim Rauchen von Zigaretten. Verwenden Sie sie ohne Bedenken, da es keine austauschbaren Teile, Knöpfe oder wiederaufladbaren Batterien gibt. Einmal leer, können die Dampfer sie entsorgen oder ersetzen. Es ist wahrscheinlich eine ausgezeichnete Idee, das Dampfen zu verwenden, um das Nikotin zu entwöhnen.

 

.
Zurück zum Blog

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen.