5 Proven Tips to Improve Puff xxl Taste for Beginners

5 bewährte Tipps zur Verbesserung des Geschmacks von Puff xxl für Anfänger

Puff xxl
Puff xxl
 bietet unendliche Möglichkeiten und manchmal verstehen wir nicht, wie man elektronische Zigaretten am besten verwendet. Vor diesem Hintergrund haben wir Inhalte mit 5 bewährten Tipps für diejenigen vorbereitet, die den Geschmack ihres Safts verbessern möchten.

In diesem Fall ist es sehr üblich, dass die Anzahl der Dampfwolken auf Kosten des Geschmacks priorisiert wird. Sei kein anderer, der dies tut! Lesen Sie unseren gesamten Artikel und garantieren Sie ein bemerkenswertes Erlebnis mit Ihrem E-Liquid.

5 Tipps zur Verbesserung des Saftgeschmacks

Puff xxl Saft ist eines der wichtigsten Produkte für Liebhaber elektronischer Zigaretten. Daher ist es wichtig zu wissen, wie man es verbessert, um alle seine Qualitäten zu genießen. Siehe unten für die Tipps, die wir getrennt haben.

1. Tipp – Lernen Sie Säfte mit höherem PG kennen

In diesen Jahren auf dem Markt haben wir festgestellt, dass sich die meisten Dampfer im Laufe der Zeit für das PG/VG-Verhältnis ihrer Liquids entscheiden. Wie wir oben gesehen haben, liegt das Hauptaugenmerk der Menschen auf der Bildung großer Wolken, weshalb sie letztendlich E-Liquids mit hohem VG verwenden.

Wenn Sie jedoch unseren Rat befolgen, dem Geschmack Priorität einzuräumen, ist Saft mit hohem VG nicht die beste Option. Warum also nicht bei Ihrem nächsten Kauf ein E-Liquid mit höherem PG wählen?

Eine Einschränkung: Der Hauptnachteil von Puff xxl Säften mit höherem PG ist die Auswirkung auf den Hals. Ein zu hohes Verhältnis kann die Verdampfung leicht zu stark machen.

Wir empfehlen ein Verhältnis von 50/50. Sie sorgen nicht nur für maximalen Geschmack, sondern sind auch weniger aggressiv für Ihre Kehle. Es ist auch möglich, auf 60/40 oder 70/30 zu wetten, wenn Sie einen noch besseren Geschmack wünschen.

Für den Anfang bevorzugen Sie das Verhältnis 50/50.

2. Tipp – Überprüfen Sie die Leistungs- und Temperatureinstellungen

Ja, es ist möglich, den Geschmack Ihres Safts zu verbessern, indem Sie Ihre Geräteeinstellungen überprüfen.

Denken Sie daran: bestimmte Düfte verdampfen bei unterschiedlichen Temperaturen und ihre Einstellung zeigt an, wie heiß die Spule wird. Daher ist es auch gültig, auf Geräte mit variabler Spannung/Leistung zu setzen.

In diesem Fall ist unser größter Tipp: Beginnen Sie mit den niedrigsten Einstellungen und arbeiten Sie sich bis zum optimalen Punkt vor. Jedes Puff xxl E-Liquid hat seinen optimalen Punkt, also müssen wir hier nur versuchen, es richtig zu machen.

Dritter Tipp – Seien Sie vorsichtig vor dem Kauf und nach dem Kauf Ihres Safts

Da es sich um ein Gerät handelt, können Sie nicht vorsichtig genug sein.

Daher betonen wir, dass Sie beim Kauf einiger Komponenten, insbesondere der Spule, aufpassen müssen.

Spulen guter Qualität verwenden

Falls Sie es nicht wussten, die Art der Spule, die als Coil bekannt ist, spielt eine Schlüsselrolle bei der Menge an Geschmack, die Sie im Vape spüren. Entscheidend ist hier der Durchmesser des Zerstäuberkopfes.

Setzen Sie auf einen Sub-Ohm-Tank mit einer Spule mit kleinerem Durchmesser. Allerdings sind diese Teile nicht immer leicht zu finden. Einige praktikable Alternativen sind kleinere Coils, auch wenn sie nicht Sub-Ohm sind, und wiederverwendbare Zerstäuber – das ist richtig, Sie können Ihren Coil herstellen.

Beruhigen Sie sich, dass dieses Thema hier noch nicht zu Ende war. Lassen Sie uns über die Wartung Ihres Puff xxl Geräts und Ihres Safts sprechen.

Ja, Sie müssen sich nach dem Kauf darum kümmern.

Sorgen Sie für eine ordnungsgemäße Puff xxl-Reinigung

Wir betonen: Nach ein paar Tagen Gebrauch des Geräts beginnt der Geschmack an Kraft zu verlieren. Das heißt, Tank, Spule und Baumwolle gründlich reinigen.

Puff xxl Die Reinigung ist einfach und praktisch: Zerlegen Sie den Tank, spülen Sie die Komponenten mit heißem Wasser ab und lassen Sie ihn trocknen (normalerweise reichen 24 Stunden). Wir empfehlen, für diese Zeit eine Ersatzspule bereitzuhalten.

Denken Sie nicht, dass Sie sich nur um die Komponenten elektronischer Zigaretten kümmern sollten. Auch Ihr Saft verdient besondere Aufmerksamkeit. Bewahren Sie Ihr E-Liquid also richtig auf, da sich die Aromen bei unzureichender Lagerung verschlechtern können.Halten Sie es außerdem von Hitze und Licht fern und minimieren Sie die Exposition im Freien

4. Tipp – Achten Sie auf den Luftstrom

Es gibt einige „Tricks“, die verwendet werden können, um den Geschmack eines Safts zu verbessern. Dies erzeugt einen dichteren, heißeren Dampf, der pro Tisch viel mehr Geschmack bringt. Einstellbare Airflow-Systeme an Zerstäubern erleichtern diese Aufgabe.

 Puff xxl  2021

Es ist jedoch notwendig, das Gleichgewicht zu finden. Wenn Ihr Puff xxl Luftstrom zu eng ist, haben Sie eine schlechte Dampfproduktion und es wird zu heiß. Folgen Sie der Methodik von Tipp 2, beginnen Sie mit einem dicht geschlossenen Luftstrom und öffnen Sie ihn nach und nach, bis Sie den idealen Punkt für Ihre Geschmacksknospen erreichen.

5. Tipp – Wählen Sie die Absorptionsmaterialien und Widerstandsfäden gut aus

Wussten Sie, dass das Material, das Sie für Ihren Docht verwenden, eine große Rolle für den erzeugten Geschmack spielen kann?

Vape verursacht Krebs: Wahrheit oder Lüge?

Letzten Monat haben wir coole Inhalte über Lügen geschrieben, die Ihnen über Puff xxl erzählt wurden. Der heutige Artikel befasst sich mit einer weiteren Kontroverse im Zusammenhang mit der Dampfwelt: Kann Dampfen schließlich Krebs verursachen?

Wenn Sie mehr über das Thema erfahren möchten, lesen Sie weiter und wir erklären alles!

Desinformation über E-Zigaretten ist ein ernsthaftes Problem

Leider gibt es, wie wir hier gesehen haben, eine etwas verzerrte Darstellung, wenn es um Puff xxl geht. Obwohl wir über Studien verfügen, die die Auswirkungen von E-Zigaretten auf Benutzer sehr gut erklären, verbreiten Leute, die gegen das Produkt sind, weiterhin ungenaue Informationen, die diejenigen verwirren können, die mit E-Zigaretten nicht vertraut sind.

Diese Situation wird noch ernster, wenn Raucher Angst haben, von der traditionellen Zigarette auf die elektronische Zigarette umzusteigen, und bezweifeln, ob dieser Ersatz positiv ist.

Was sagen Studien über Puff xxl?

Hüten Sie sich vor Fehlinformationen. Die oben erwähnten Studien sind sehr wichtig, da sie dazu dienen, böswillige Forschung zu entlarven.

Zum Beispiel stellte eine Studie der Portland State University im Jahr 2015 fest, dass die Hauptrisiken im Zusammenhang mit der Verwendung von Puff xxl darin bestanden, dass versehentlich Carbonyle gebildet wurden, wenn das Produkt bei zu hohen Temperaturen verdampft wurde.

Nach der Veröffentlichung dieser Studie vertieften jedoch zahlreiche Gelehrte die Kontroverse.

Schlussfolgerung

Einfach: Die Portland-Studien basierten auf dem Verdampfen des Produkts bei einer Temperatur, die für eine Person unmöglich zu verwenden ist. Auf diese Weise verbrannte das verwendete Gerät seine metallische Spule, den Zerstäuber und den Docht, wodurch unwillkürlich ein mit Aldehyden gefüllter Dampf erzeugt wurde.

.
Zurück zum Blog

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen.